trove_screenshot

Closed Beta von Trove hat begonnen

Trion Worlds gibt bekannt, dass nun die Closed Beta des Sandbox-MMORPGs Trove gestartet ist.

Die Closed Beta des MMOs Trove funktioniert allerdings auf eine etwas andere Weise als die Closed Betas anderer MMOs. Ihr meldet euch nicht an und hofft darauf, einen Zugangskey zu erhalten. Der Closed Beta-Zugang wird jedem gewährt, der einen Trove-Einkauf tätigt – inklusive des $5-Credit-Pakets für das Spiel.

Seid ihr bei der geschlossenen Testphase des Spiel dabei, dann könnt ihr euch in einer aus Voxeln bestehenden Sandbox austoben und hier Bauen und Forschen und auch Abenteuer erleben. Mit eurem Helden macht ihr euch auf, viele verschiedene Welten zu erkunden. Diese können von anderen Spielern erstellt sein oder es handelt es sich um bereits bestehende Welten. Hier erkundet ihr unbegrenzt variierbare Dungeons, erbeutet unendliche Schätze oder erntet Ressourcen, um eine Reihe nützlicher und mächtiger Objekte herzustellen. Natürlich stehen auch Kämpfe gegen Monster an und ihr dürft Orte auch zerstören.

Daneben besitzt ihr auch eine eigene Welt, die ihr nach euren Vorstellungen gestalten dürft. Diese könnt ihr beispielsweise zu einer Abenteuerzone ausgestalten, sodass andere Spieler sich hier den Herausforderungen stellen können, die ihr euch für sie ausgedacht habt. Dabei ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die Closed Beta von Trove wurde im Gegensatz zur Alpha um mehr Klassen, Monster, Quests, Biome und Aufgaben erweitert, sodass ihr noch mehr Dinge habt, die ihr ausprobieren könnt und noch mehr Landschaften und Quests erschaffen dürft. Wenn ihr gerne selbst im MMO Trove mitmischen möchtet, dann solltet ihr die offizielle Website besuchen. Wer momentan noch kein Geld ausgeben möchte, um an der Closed Beta teilnehmen zu können, der kann auch auf den Start der Open Beta warten. Ein Termin dafür steht aber noch nicht fest.

Share this post

No comments

Add yours